Willkommen auf den Internetseiten der Klassischen Philologie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz!

Aktuelles

Eröffnung des Sommersemesters 2018

 

Am Montag, dem 16. April 2018, wird das Sommersemester 2018 von den Dozierenden und Studierenden der Klassischen Philologie feierlich eröffnet. Die Veranstaltung findet ab 12 Uhr c.t. im P 13 statt, im Anschluss wird zu einem kleinen Empfang geladen.


Thementag: Ovids Fasti: Rom - Stadt der Götter

 

 

Am Samstag, den 20. Januar 2018, findet der bereits sechste Thementag der Mainzer Klassischen Philologie statt. Er widmet sich Ovids Fasti und Rom als Stadt der Götter.

 

 

 

 

Der Thementag findet ab 9 Uhr im P 10 (Philosophicum) statt. Ein detailliertes Programm steht hier zum Download bereit, nähere Informationen zum Thementag finden Sie hier.


 


Pretium Petronianum 2018

 

Auch dieses Jahr wird im Rahmen des Thementages "Ovids Fasti - Rom: Stadt der Götter"  am 20. Januar 2018 wieder das Pretium Petronianum nun schon zum sechsten Mal für das Verfassen eines herausragenden lateinischen Textes verliehen.
             
Aufgabenstellung:
Umfang:  Mindestumfang von mindestens 20 Teubner-Zeilen.
Zur Wahl stehen diesmal drei Themen:
Thema 1: Ovid recherchiert für das dritte Buch der Fasti und ...             
Thema 2: Der Pontifex Augustus liest Ovids Fasti.             
Thema 3: Es ist Mitte Februar: In Rom herrschen die Parentalia.

             
Die Perspektive und Situation der jeweiligen Themenstellung können und sollen individuell gewählt und gestaltet werden.
             
Abgabe: elektronisch an waldec@uni-mainz.de und heinemam@uni-mainz.de bis spätestens zum 15. Januar 2017. Gruppenarbeit ist bei entsprechender Umfangserweiterung möglich (bis zu 3 Personen). Die Auswahl erfolgt durch eine mehrköpfige Jury (Universität Mainz und Trier). Die Gewinner erhalten - wie immer - Urkunden und Sachpreise.
 
 


Weihnachtsfeier der Klassischen Philologie

 

Am Freitag, dem 15. Dezember 2017, findet ab 18:30 Uhr in der Alten Mensa die traditionelle Weihnachtsfeier der Klassischen Philologie statt, zu der sowohl Studierende und Dozenten als auch Ehemalige und Freunde herzlich eingeladen sind. Um Voranmeldung bis zum 11.12. im Sekretariat bei Frau Arzt (Raum 03-575) wird gebeten.


3sat nano: TV-Beitrag zur Gräzistik

Im Rahmen einer Sendung, die die "kleinen Fächer" der deutschen Universitäten vorstellt, hat der TV-Sender 3sat die Gräzistik als Studienfach vorgestellt. Der Beitrag, der an der Gräzistik der Universität Mainz entstanden ist, kann hier eingesehen werden.