Dr. Maria Giesche

(im Ruhestand)

 

 

 

 

Curriculum vitae

 

14.11.1945  geboren in Kiel
1966   Abitur in Kiel
1966-1972  Studium an der Christian-Albrechts-Universität Kiel (Latein, Geschichte, Archäologie)
1969-70  Studium an der Universität Bologna
1972 Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Gymnasien in Latein und Geschichte an der Universität Kiel
1973   Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Seminar für Klassische Philologie der Universität Kiel
1976 Promotion zum Dr. phil. an der Universität Kiel. Thema der Dissertation: "Die Differenzierung des Rhythmus in Vergils Aeneis"
1974 - November 2010 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Seminar für Klassische Philologie Universität Mainz

 

  

Interessengebiete

Römische Geschichtsschreibung
Augusteische Dichtung
Antike Rhetorik
Rezeption antiker Stoffe in der Musik, insbesondere der Oper